Zoom für Fremdsprachenunterricht

Wir, Sprachlehrkräfte der Fakultät der Philologie, stehen auch vor der Herausforderung, gute Lehre online zu bieten. Unserer Meinung nach ist dies sehr gut möglich, wenn wir didaktische Lifehacks dafür verwenden, uns gegenseitig unterstützen und über Fragen, Schwierigkeiten und Probleme miteinander in Austausch kommen. 

Bei diesem Treffen sollte es darum gehen, wie wir die Ressourcen der Gruppe und der Online-Plattform nutzen können, um den Sprachunterricht authentisch und spannend für Studierende zu gestalten. Welche Tools sind hilfreich und welche Themen können wir vorschlagen, besprechen und bearbeiten? Wie können Studierende effektiv in die Unterrichtsgestaltung einbezogen werden? Speziell werden wir alle Sprechfertigkeiten durchgehen sowie den Blick auf die Planung des Online-Unterrichts werfen. Auch Fragen werden kollegial und lösungsorientiert besprochen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.